Belastungsprüfgerät für Federschaniere

Brillen gestell pruefung Stegverformung EN DIN 12870 Brillen Spectacles Joachim Wilhelm Engineering

Brillen gestell pruefung Stegverformung EN DIN 12870 Brillen Spectacles Joachim Wilhelm Engineering

Funktion

Mit dieser Methode wird das Federschanier von Brillen geprüft.
Hierzu wird der Ohrenbügel um einen definierten Winkel (typisch 90°) geöffnet und geschlossen.
Eingestellt werden kann der Öffnungswinkel, die Öffnungsgeschwindigkeit und die Anzahl der Prüfzyklen.

Spezifikation

Abmessungen(B,T,H)   ca.400, 300, 300 mm
Gewicht   15 kg
Stromversorgung   115/230 (50/60 Hz)
Öffnungswinkel   45 – 90°
Öffnungsgeschwindigkeit   0 – 2 Hz
Prüfstationen   5


Bestellinformationen

Belastungsprüfgerät für Schaniere    630-010

Lieferumfang

1 Prüfgerät
1 Betriebsanleitung
1 Netzkabel CEE 16A (5 m)

Lieferbedingungen

Lieferbedingung: EXW
Lieferzeit: nach Vereinbarung

 

Technische Änderungen vorbehalten.

Die Abbildungen können von den tatsächlichen Geräten abweichen.
Alle Angaben sind unterverbindlich und freibleibend.