Brillen-Feder-Test

Brillen gestell pruefung Stegverformung EN DIN 12870 Brillen Spectacles Joachim Wilhelm Engineering

Brillen gestell pruefung Stegverformung EN DIN 12870 Brillen Spectacles EN 1836 ISO 12870 EN1836 5.3.1 EN1836,ISO/FDIS 12870,GB/T14214-2003 Sectacle Frame Durability Test Spectacle Spring Test Bridge Deformation Resistance to nose bridge deformation

Funktion

Die EN1836 und ISO12870 beschreiben die Prüfung von Brillen.

Dieser Test prüft die gesamte Federwirkung einer Brille. Dabei wird die Brille an Ihrer Brücke fest eingespannt und mit einer definierten Kraft belastet. Dabei kann als Grenzprüfbedingung entweder der Biegewinkel oder die Biegekraft eingestellt werden. Weiterhin können die Belastungszeit und die Anzahl der Prüfzyklen eingestellt werden.

EN1836,ISO/FDIS 12870,GB/T14214-2003

 

Spezifikation

Abmessungen(B,T,H)   ca.400, 300, 400 mm
Gewicht   15 kg
Prüfwinkel   10-180 °
Prüfkraft   bis 60 N
Prüfzyklen   0 - 999999
Stromversorgung   115/230 (50/60 Hz)
Öffnungswinkel   10 – 90°
Öffnungsgeschwindigkeit   0 – 2 Hz
Prüfstationen   1
Pneumatikdruck   2,5-8 Bar


Bestellinformationen

Brillen-Feder-Test        640-010

Lieferumfang

1 Prüfgerät
1 Betriebsanleitung
1 Netzkabel CEE 16A (5 m)

Lieferbedingungen

Lieferbedingung: EXW
Lieferzeit: nach Vereinbarung

 

Technische Änderungen vorbehalten.

Die Abbildungen können von den tatsächlichen Geräten abweichen.
Alle Angaben sind unterverbindlich und freibleibend.