Wurzelkanalfüllstifte ISO 6877:2006

dental Material Denture Adhesives Prothesen Haftung Test ISO 10873 Joachim Wilhelm Engineering

Prüfung auf Sprödigkeit

Wurzelkanalfuellstifte ISO 6877 - dental Instruments Joachim Wilhelm Enginnering

Funktion

Die ISO 6877  beschreibt eine Methode zur Prüfung von Wurzelkanalfüllstifte auf Ihre Sprödigkeit.
Bei dieser Methode wird der Wurzelkanalfüllstift 4 – 20 mal um ± 30° gebogen. Nach der Prüfung wird die Probe auf Risse und Brüche untersucht.
Die Prüfeinrichtung gewährleistet eine definierte Auslenkung von 30 ° ± 1° und alle Prüfbedingungen gemäß ISO 6877.

Spezifikation

Abmessungen (B,T,H) ca.   200, 200, 300    mm
Gewicht          1,5 kg

 

Bestellinformationen

Prüfgerät                                           540-010

Lieferumfang

1 Prüfgerät
1 Betriebsanleitung

Lieferbedingungen

Lieferbedingung: EXW
Lieferzeit: nach Vereinbarung


Technische Änderungen vorbehalten.

Die Abbildungen können von den tatsächlichen Geräten abweichen