ISO 16409 manuelle Interdentalbürsten 5.4 Drahtkernverankerung

Oral Care Prüfung Test Equipment Zahnbürste Zahnnseide Dentalwerkstoffe Dentalinstrumente Brillen Spritzen Toothpaste manual Toothbrush Powerbrush Toothcleaning interproximal Brush Test Euquipment Zahnbürste Zahnpasta Handzahnbürsten elektrische Zahnbürst

Product-Information- InterdentalBrush IS
Adobe Acrobat Dokument 260.1 KB
ISO 22254 8627 16409 20216 Oral Care Prüfung Test Equipment Zahnbürste Zahnnseide Dentalwerkstoffe Dentalinstrumente Brillen Spritzen Toothpaste manual Toothbrush Powerbrush Tooth cleaning interdental Brush Test Euquipment JWE GmbH

ISO 22254 8627 16409 20216 Oral Care Prüfung Test Equipment Zahnbürste Zahnnseide Dentalwerkstoffe Dentalinstrumente Brillen Spritzen Toothpaste manual Toothbrush Powerbrush Tooth cleaning interdental Brush Test Euquipment JWE GmbH

- einfache, intuitive Bedienung durch vorgefertigte Prüfabläufe, minimale
   Schulung des Bedienpersonals
- staub-und spritzwassergeschützter Touchscreen
- modernes Design & Technologie: lineare Führungstechnologie mit 
  Schrittmotor gewährleisten hohe Präzision bei Weg und Geschwindigkeit
- unabhängiges, voll einsatzfähiges System,
  das keinen Computer und keine Softwareinstallation erfordert

- Verifizierungsfunktionen

Die Norm ISO 16409 beinhaltet eine Prüfung der Haltbarkeit des Drahkerns im Bürstenhalter. Der Drahtkern einer manuellen Interdentalbürste vom Typ 1 und Typ 2 muss einer Auszugskraft von mindestens 15 N bestehen.

Der Kopf der manuellen Interdentalbürste wird durch das ausgewählte Loch der Lochplatte hindurchgesteckt. Eine Klemme wird am Drahtkern befestigt. Die Klemme wird mit einer Zuggeschwindigkeit (20 +- 2 ) mm/min gezogen, um den Drahtkern aus dem Griff der Interdentalbürste herauszuziehen.

Das Gerät beinhaltet einen linearen Bewegungsmechanismus. Es können die Start- und Endposition geteacht werden. Die Verfahrgeschwindigkeit ist frei programmierbar.

Ein Endschalter ermöglich mit einem Parallelendmaß die Überprüfung der Geschwindigkeit.

Die Einspannvorrichtungen erlauben die schnelle Fixierung verschiedener Interdentalbürsten. Es können verschiedene Halterungen befestigt werden.

 

Die Prüfeinrichtung beinhaltet einen Kraftsensor mit einer Messfrequenz von 2000 Hz und einer Anzeige mit Maximalwertdarstellen.

Spezifikation

Kraftsensor   50 N 0,2%, 2 KHz
Abmessungen (B,T,H) ca.   420, 420,  330 mm
Gewicht      25 kg
Geschwindigkeit   0 - 60 mm / min
Verfahrweg   0 - 55 mm
Stromversorgung   115/230 (50/60 Hz)
Sicherheit  

EN ISO 13849-1 PL 4 / e

Bestellinformationen

Prüfgerät Haltbarkeit des Stiels    308-040           12.820 €

Lieferumfang

- Grundgerät + Kraftmessgerät + Einspannvorrichtung der Bürsten

- Parallelenmaß
- 1 Netzgerät 1.625A
- 1 Betriebsanleitung

Lieferbedingungen

Lieferbedingung: EXW
Lieferzeit: nach Vereinbarung

Technische Änderungen vorbehalten.

Die Abbildungen können von den tatsächlichen Geräten abweichen.

Alle Angaben sind unterverbindlich und freibleibend.