mobile Koffer-Zugprüfmaschine

Brillen Glasses Dental Material Instruments Toothbrush  Joachim Wilhelm Engineering

Brillen Glasses Dental Material Instruments Toothbrush  Joachim Wilhelm Engineering

Funktion

Diese Prüfmaschine wurde speziell für den mobilen Einsatz entwickelt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Zug- und Druckfestigkeit und die Dokumentation der Ergebnisse vor Ort.
Die Prüfmaschine ist erhältlich in verschiedenen Ausführungen von 0,5, und 1 KN. Die Prüfmaschine ermöglicht Prüfgeschwindigkeiten von 0,5 bis 600 mm/min. Die Geschwindigkeit der Prüfmaschine ist unabhängig von der Prüfkraft. Die Prüfmaschine ist erhältlich mit < 0,2 % Genauigkeit (Werkskalibrierung) oder nach Genauigkeitsklasse 0,5 nach ISO 376 / DAkkS-DKD-R 3-3.
Für den Antrieb der Fahrtraverse wird eine spielfrei vorgespannte Kugelumlaufspindel eingesetzt, die durch einen Faltenbalg vor Verschmutzung geschützt ist. Der Antrieb der Fahrtraverse erfolgt mittels Servo-Motor. Zusätzlich sind ein analoger, sowie digitaler Ein- und Ausgang vorhanden. Die mobile Zugprüfmaschine ist mit einem Mini-Thermo-Drucker erhältlich.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit für den Anschluss eines USB-Speichermediums.
Software
Die Auslieferung der Universalprüfmaschine erfolgt inklusive Software. Die Software erfasst die Werte des Kraft- und Wegsensors, sowie die digitalen und analogen Eingänge.
Nach Abschluss der Untersuchung werden die Rohdaten und die berechneten Ergebnisse angezeigt und abgespeichert. Die Eingabe von produktspezifischen Daten (Hersteller, Charge, Zusammensetzung, Untersuchungsgrund, etc.) und Daten zur Prüfung (Prüfer, Datum, Ort, etc.) ermöglicht eine  dokumentierte und nachvollziehbare Untersuchung.
Die funktionale Struktur der Software ermöglicht eine einfache Bedienung.

Spezifikation

Prüfgerät    
Arbeitsraum   60 x 100 x 300
Prüfhub ohne Prüfwerkzeuge   300 mm
Standardfunktionen   Geschwindigkeitsregelung, Überlastschutz,
Rückfahr-Funktion, manuelles Positionieren über Touchscreen
Nennlast (Zug/Druck)   bis 1 kN
Prüfgeschwindigkeit bis Nennlast   0,5 – 600 mm/min
Rücklaufgeschwindigkeit   V max.
Kraftmessbereich   < 0,2 % Genauigkeit (Werkskalibrierung) oder  0,5 nach ISO 376 / DAkkS-DKD-R 3-3
     
Wegauflösung   < 2 µm
Software-Interface   USB 2.0
PC   Betriebssystem Windows XP
elektrischer Anschluß  

50W 115/230 VAC, 0,5 kVA, 50/60 Hz+

Arbeits/Umgebungsbedingungen   5- 40°C, 20- 80 % Luftfeuchte
Abmessung BxTxH   450 mm x 500mm x 300 mm
Gewicht   22 Kg
Gehäuse   robuste Aluminiumkoffer
mechanischer Aufbau   1 spielfreie Kugelumlaufspindel mit Servomotor- Antrieb
weitere Anschlüsse   2 x Digital IN TTL, 2 x Digital OUT TTL
    2 x Analog IN +- 10 V 8Bit, 1 x analog OUT +- 5 V

 

Software

Software
• Eingabe aller Parameter über graphische Menüstruktur
• Parametereingabe: Prüfart, Verfahrweg, Richtung, max. zulässige Kraft,
   Vorlast, Geschwindigkeit
• automatischer Stop/Richtungsumkehr bei Erreichen des vorgegebenen
  Verfahrweges oder der vorgegebenen Kraft
• Bildschirmanzeige: Weg/Kraft-Diagramm
• Automatische Erstellung eines MS-Excel-Reports und zusätzlicher
  Rohdaten-Datei zur Weiterverarbeitung
• Speicherung der Daten in Excel-lesbare Dateien mit Zeit, Datum, Kommentar und Name der Versuchsreihe
• Echtzeitanzeige von Kraft und Position während der Testabläufe
  Analysefunktionen:
• Anzeige der Bruchkraft

Bestellinformationen

mobiles Prüfgerät mit Touch-PC   750-010
mobiles Prüfgerät mit PC-Anschluss   750-020
Papierscheiber     integriert   750-030
Papierscheiber     extern   750-040


Optionen

Kraftmesszellen   0,5 KN, 1 KN
mechanische Spannzeuge für   Zug-, Druckversuche


Lieferumfang

1 Prüfgerät
1 x Software
1 x USB Kabel
1 Betriebsanleitung
1 Netzkabel CEE 16A (5 m)

Lieferbedingungen

Lieferbedingung: EXW
Lieferzeit: nach Vereinbarung

 

Technische Änderungen vorbehalten.

Die Abbildungen können von den tatsächlichen Geräten abweichen.
Alle Angaben sind unterverbindlich und freibleibend.